Buchführung

Finanzbuchhaltung
Die Buchführung ist ein wesentliches Mittel zur Feststellung des Geschäftserfolgs. Alle in einem Wirtschaftsjahr entstandenen Geschäftsvorfälle müssen festgehalten werden. Im Rahmen dieser gesetzlichen Bestimmungen und den Bedürfnissen unserer Mandanten erledigen wir alle Arbeiten im Bereich der Finanzbuchhaltung. Dazu zählt die komplette Ãœbernahme der Buchhaltungsaufgaben, z.B. Einrichtung der Buchführung, Kontieren und Buchen der Belege (auch Belegsammlung). Wir erstellen Kontenpläne, führen Summen- und Saldenlisten und kontrollieren sie. Wir erledigen sämtliche Buchführungsarbeiten über manuelle oder EDV-gestützte Buchhaltungsprogramme. Wir bereiten Informationen für das Mahnwesen auf und erstellen sämtliche Anmeldungen für Finanzbehörden und Sozialkassen (z.B. Umsatzsteuervoranmeldungen, Meldungen an das Bundesamt für Finanzen). Wir erledigen das Controlling im Rahmen der Erstellung der Finanzbuchhaltung (Finanz- und Kostencontrolling, sowie Liquiditätscontrolling) und analysieren das Rechnungswesen hinsichtlich Aussagefähigkeit für Entscheidungen der Unternehmensleitung.
Ansprechpartner ist Frau Steuerfachangestellte Sabine Sadzik.

 

zurück